Die leckersten Smoothies
Kraftvoll in den Tag starten und wohlig Einschlafen

Vor einigen Jahren haben sie unseren Alltag erobert: Smoothies. Anfang der 1920er Jahre in den USA erfun-den, bereichern die kalten Mixgetränke, hergestellt aus püriertem Obst und Gemüse, seither unsere gesunde Ernährung. Dabei wird, anders als bei Frucht- oder Gemüsesäften, das ganze Lebensmittel verwendet. Grundlage bilden meist Bananen. Diese liefern nicht nur Vitamine und Mineralstoffe, sondern zaubern auch die etwas dickflüssige Konsistenz, die wir bei den Mixgetränken so lieben.

Heute gibt es die köstlich-samtigen Getränke in der Gastronomie und in jedem gut sortierten Supermarkt zu kaufen. Damit könnt ihr ganz unkompliziert von unterwegs, im Job oder zuhause neue Energie tanken und nebenbei euren Vitaminbedarf decken und das in ganz vielen unterschiedlichen Geschmacksrichtungen.
Und was ist mit all den Smoothie-Fans unter euch, die abends ihren Schlafbedarf mit einer Extraportion Entspannung decken und morgens vital in den Tag starten möchten? Für euch haben wir drei köstliche Smoothie-Rezepte parat, die garantiert euren Appetit auf köstliche #freudeamschlafen wecken – weil ihr sie im Handumdrehen zuhause zubereiten und megagemütlich in eurem eigenen JETTE Betten Modell genießen könnt. Probiert sie gleich aus!

Lasst uns einen Smoothie mixen!

Um einen Smoothie zu Hause selbst herzustellen, benötigt ihr einen Mixer. Dieser sollte mit einer guten Leistung überzeugen, damit ihr ganze Obststücke, Gemüse und auch Nüsse oder Müsli pürieren könnt. Die Investition lohnt sich – spätestens dann, wenn ihr den ersten selbst gemachten Smoothie genießt und die Welt für einen genussvollen Augenblick anhaltet, werdet ihr so schnell nicht wieder darauf verzichten wollen. Ganz besonders dann nicht, wenn ihr euch dabei den einzigartigen Komfort von JETTE Betten gönnt:

Das Design #106 von JETTE Betten mit seinen verstellbaren Kopfteilen, versetzt euch in die perfekte „Smoothie-schlürf-Positon“. Wusstet Ihr, dass Ihr bei dem Modell #104 von JETTE Betten die Kofpteilschür-zen einfach abnehmen und waschen könnt, falls mal etwas daneben geht? Wie auch immer Ihr eure Smoothies genießt, hier findet Ihr etwas Inspiration zum „Nachmixen“:

Der Frühstücks-Smoothie

Guten Morgen und Zeit in den neu erwachten Tag zu starten. Das gelingt am besten entspannt mit einem Frühstücks-Smoothie in eurem Designerbett von Jette Joop. Dieser wartet bereits im Kühlschrank auf euch, denn damit es am Morgen stressfrei bleibt, solltet ihr das gesunde Getränk am besten schon am Abend vorbereiten.

Und das braucht ihr:

  • 5 Mandeln
  • 4 EL zarte Haferflocken
  • 1 roter Apfel
  • 1 Banane
  • 175 g fettfreier griechischer Joghurt oder Pflanzenjoghurt
  • 120 ml fettfreie Milch oder Pflanzenmilch
  • eventuell noch eine Prise Zimt

So geht es:

Banane und Apfel klein schneiden. Alle Zutaten in den Mixer geben und für 30 Sekunden pürieren, fertig! Nun könnt ihr den kraftvollen Smoothie in eine Glasflasche geben und in den Kühlschrank stellen, wo er dann am nächsten Morgen schon auf euch wartet.

Der Fitmacher-Smoothie

Wenn ihr am Nachmittag einen Durchhänger habt oder sich der Zwischendurch-Hunger bemerkbar macht, ist ein Fitmacher-Smoothie mit seinen wertvollen Vitaminen und Mineralstoffen genau das Richtige für euch. Danach fühlt ihr euch wieder frisch und geht gestärkt in die zweite Hälfte des Tages.

Und das braucht ihr:

  • Baby-Spinat
  • Salatgurke
  • 1 Kiwi
  • 1 paar Blätter Minze
  • 100 g fettfreier griechischer Joghurt oder Pflanzenjoghurt
  • etwas Vanillezucker
  • 1 TL Limettensaft
  • 1 TL Honig
  • 50 ml fettfreie Milch oder Pflanzenmilch

So geht es:

Den Spinat gründlich waschen und die Gurke in kleine Würfel schneiden. Kiwi schälen und ebenfalls klein schneiden. Alle Zutaten in den Mixer geben und 30 Sekunden pürieren. Den Smoothie mit der Milch auffüllen und den Energiekick frisch aus dem Glas direkt genießen.

Der Schlummer-Smoothie

Nach einem erlebnisreichen Tag heißt es nun „Gute Nacht“, aber nicht ohne einen Schlummer-Smoothie, der euch sanft ins Land der Träume in eurem JETTE Bett begleitet. Dank der Mineralstoffe und der melatonin-haltigen Zutaten (Melatonin ist das bekannte Schlafhormon) sorgt ihr dafür, dass sich euer Körper regenerie-ren kann, ihr schnell einschlaft und am nächsten Morgen erholt aufwacht.

  • 1 EL Erdnussbutter Natur oder Sonnenblumenbutter
  • 1 EL Sesam
  • eine Handvoll entkernte Kirschen
  • 1/2 Banane
  • eine Tasse fettfreie Milch oder Pflanzenmilch

So geht es:

Die Banane klein schneiden. Anschließend alle Zutaten in den Mixer geben, 30 Sekunden pürieren und in ein Glas füllen. Schnell in die JETTE Betten Federn kuscheln, genießen und sanft einschlafen.

Nun seid ihr für jede Tageszeit bestens mit einer Extra-Portion gesundem Genuss versorgt und könnt voll durchstarten. Wir freuen uns natürlich, wenn ihr die Rezepte ausprobiert und mit uns eure Kreationen auf Facebook und Instagram teilt. Viel Freude beim Mixen!